Dienstag, 11. August 2020
Notruf: 112

Haussammlung der Feuerwehr per Post

In den nächsten Wochen würden wir unsere Haussammlung durchführen, aber auch die Feuerwehr ist von den Maßnahmen der derzeitigen CORONA-Pandemie betroffen. Mehrmals wöchentlich werden durch uns Transporte im Rahmen des Katastrophenschutzes getätigt. Sämtliche Veranstaltungen, Lehrgänge und Übungen wurden bis auf weiteres abgesagt. 
 Wir sind dennoch 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr für Sie da!

Im Jahr 2019 sind wir zu 92 Einsätzen ausgerückt und haben über 5.000 Stunden ehrenamtlichen Dienst geleistet. Leider kann unsere jährliche Haussammlung auch nicht wie bisher durchgeführt werden. Wir sind dennoch, mehr denn je, auf eine finanzielle Unterstützung angewiesen und führen dadurch heuer eine Haussammlung per Postwurfsendung durch. Wir möchten Sie daher auf diesem Weg um eine Spende bitten. Sämtliche Zuwendungen werden ausschließlich für die Beschaffung von Ausrüstungsgegenständen verwendet. Die Geisenhausener Feuerwehr bedankt sich für die Spendenbereitschaft im letzten Jahr und hofft auch heuer auf großzügige Spenden von Ihnen die ausschließlich den in Not geratenen Mitbürgern zu Gute kommen.

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.