Mittwoch, 25. November 2020
Notruf: 112

Übergabe Rauchverschluss durch Versicherungskammer Bayern

Geisenhausen_1
Rosemarie Aigner von der Versicherungsagentur Gerhard Aigner (Versicherungskammer Bayern) überreichte der Feuerwehr Geisenhausen als Spende von der Versicherungskammer Bayern einen mobilen Rauchverschluss, der ab sofort in unserem Löschgruppenfahrzeug bei Einsätzen mitgeführt wird. 

Ein mobiler Rauchverschluss dient der Schadensbegrenzung bei Bränden. Durch den Rauchverschluss kann bei einem Wohnungs- oder Zimmerbrand verhindert werden, dass Rauch in bislang nicht betroffene Bereiche eintritt und dort schwere Schäden durch den giftigen Brandrauch verursacht.

Die Versicherungskammer Bayern unterstützt die Feuerwehren in Bayern immer wieder mit der Spende von Gerätschaften.

 

 

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.