Donnerstag, 21. Oktober 2021
Notruf: 112

Neue Einsatzkleidung für die Feuerwehr Geisenhausen.

Neue Einsatzkleidung
Die neue Einsatzkleidung der Firma Texport ersetzt die bisherige nicht, sondern dient als Ergänzung. Durch den Feuerwehr Verein wurden heuer 26 Garnituren Einsatzkleidung für den Sommer beschafft und somit die Gemeinde entlastet. Mit dem Hauptaugenmerk auf Technische Hilfeleistungen wie Verkehrsunfälle, Tragehilfen, Unwettereinsätze, etc... ,

aber auch für kleinere Feuer außerhalb von Gebäuden ohne hohe Hitzestrahlung, wurde die neue Schutzkleidung in einer dünneren Form wie die jetzige angeschafft. Durch das geringere Gewicht sorgt sie auch für einen höheren Tragekomfort der Einsatzkräfte vor allem bei Vegetations- und Flächenbränden im Sommer, wo die Körperliche Belastung für die Feuerwehrleute besonders groß ist.

Auf den ersten Blick erkennbar – die neue Einsatzkleidung ist sandfarben. Warum? Die Anzüge sind vor allem bei Dämmerung besser sichtbar und somit sind unsere Einsatzkräfte besser geschützt. Außerdem ist die helle Farbe im Sommer vom Vorteil, da sich die Anzüge nicht so stark durch die Sonne aufheizen und somit für Träger*in angenehmer sind.

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.